BAföG-Empfänger vs. kein BAföG-Empfänger

Etwa eine halbe Stunde beträgt die Differenz zwischen beiden Gruppen wochentags für die Kategorie Hochschule, sodass sich für den Zeitraum von Montag bis Freitag insgesamt 2,5 Stunden festhalten lassen. Noch größer ist der Unterschied in der Kategorie Arbeiten, für die aufseiten der BAföG-Empfänger wochentags ein Minus von 35 Minuten festzuhalten ist (insgesamt 2,9 Stunden weniger als Nicht-Empfänger).

Am Wochenende ist der Unterschied zwar geringer, aber mit rund 20 Minuten pro Tag immer noch erheblich. Als Begründung für das Minus an Arbeitszeit gaben 21 Prozent der Befragten drohende BAföG-Kürzungen an, weiteren 13 Prozent zufolge reicht die staatliche Unterstützung aus, um nicht zusätzlich arbeiten gehen zu müssen. Das Gros von 65 Prozent hatte neben dem BAföG im Sommersemester 2012 in Form eines Nebenjobs eine weitere Finanzierungsquelle. In den Kategorien Selbststudium und Schlaf wurden zwischen beiden Gruppen keine nennenswerten Differenzen festgestellt. Dagegen gönnten sich die BAföG-Empfänger am Wochenende täglich 12 Minuten mehr Freizeit.

Job vs. kein Job
Die Teilnehmenden mit Studentenjob im zurückliegenden Semester weisen im Durchschnitt nicht nur wochentags, sondern auch am Wochenende eine beträchtliches Minus an universitärem Zeitbudget auf – gerade im Bereich des Selbststudiums. Hier beträgt das zeitliche Defizit gegenüber Studierenden ohne Job in der Summe pro Woche etwa 4,8 Stunden.

Hinzu kommt wochentags (montags bis freitags) eine um insgesamt 1,7 Stunden reduzierte Präsenz an der Hochschule. Insofern lässt sich für die vorliegende Erhebung eine erhebliche zeitliche Beeinflussung des Studiums durch das Jobben festhalten. Hingegen lassen sich im Vergleich beider Gruppen für die Bereiche Freizeit und Schlaf lediglich marginale bzw. keine Differenzen nachweisen.

Tabelle: Studentisches Zeitbudget wochentags und am Wochenende (Differenz in Minuten)

BAföG Job
vs. vs.
kein BAföG kein Job
wochentags Wochenende wochentags Wochenende
Hochschule 30 min 0 -20 min -5 min
Selbststudium 0 0 -44 min -34 min
Arbeiten -35 min -19 min 100 min 73 min
Freizeit 0 12 min -8 min 0
Schlafen 0 6 min 0 0
Sonstiges 0 0 -27 min -30 min